Restaurative Zahnheilkunde

Restaurative Zahnheilkunde | Zahnarzt LeimenObwohl sich durch intensivere Zahnpropyhlaxe in Deutschland die Karies – eine bakterielle Erkrankung der Zahnhartsubstanz – deutlich auf dem Rückzug befindet, ist sie immer noch die Haupterkrankung der Zähne.

Ursache der Karies sind die Stoffwechselprodukte von Bakterien, die im Zahnbelag enthalten sind. Darin enthaltene Säuren greifen den Zahnschmelz an, wodurch sich über einen längeren Zeitraum Löcher (Kavitäten) im Zahn bilden. Besonders gefährdet sind die Fissuren in den Kauflächen, die Zahnzwischenräume, freiliegende Wurzeln oder der untere Rand von Zahnkronen.

Ist die Karies schon weiter fortgeschritten, können wir eine Wiederherstellung des Zahnes mit minimalem Verlust an Zahnsubstanz erreichen.

Im Gegensatz zur wenig ästhetischen Amalgamfüllung erhalten Sie mit zahnfarbenem Kompositmaterial eine ästhetisch hochwertige und dauerhafte Versorgung. Als hochwertige Alternative ist auch eine Versorgung mit laborgefertigten Keramikinlays möglich.