Endodontie / Wurzelkanalbehandlung

Endodontie / Wurzelbehandlung | Zahnarzt LeimenDringen durch eine tiefgehende Karies oder einen Riss im Zahnschmelz Bakterien in das Nervengewebe (Pulpa) ein, kann es zu einer Entzündung des „Zahnmarks“ kommen. Auch tiefe Zahnfleischtaschen können zu einer Pulpitis führen.

Eine Zahnerhaltung durch Entfernung des Nervs ist bei entsprechender Diagnose möglich. Für diese anspruchsvolle Behandlung setzen wir neben der maschinellen Aufbereitung des Wurzelkanals auch die Laserbehandlung ein. Die effektive Keimbehandlung durch Laserlicht kann die Erhaltungsprognose des Zahnes verbessern.